Technische Service-Hotline

01 80104 2587

Rollboard

Weiter zu Pearltec Multipad




Rollboard


Die Rollboards bestehen aus einem festen Innenteil, welches gepolstert ist und mit einem Rolltuch in Form eines Endlosschlauches überzogen ist. Der Transfer des Patienten ist möglich durch das nahezu reibungslose Umlaufen des Rolltuches um das feste Innenteil.

Das Rollboard eignet sich besonders gut zum schonenden, schmerzfreien und reibungsarmen Umlagern eines liegenden, z.B. schweren, besonders pflegebedürftigen oder prämedizierten Patienten in ein anderes Bett oder auf einen Röntgen-, Untersuchungs- bzw. OP-Tisch. In der Regel wird aus Sicherheitsgründen mit dem Rollboard zu zweit und ggfs. mit einem Ziehtuch umgelagert.

Belastbar bis 200 kg

  • Größen:
    180 x 50 cm

    95 x 50 cm

  • faltbar
  • mit Haltegriffen
  • Röntgenfähig = keine Artefakte
  • MR-tauglich



Download Folder Lagerungshilfen | 20 Seiten | 0,7 MB




Zurück zu Lagerungshilfen