Technische Servicehotline

01 801 04 2587

Synthacer®

Synthacer®


FRACTURE HEALING IN PERFECTION.



Der Gebrauch von Synthacer® ist bei der Behandlung von chirurgisch erzeugten Knochendefekten oder Knochendefekten anderen Ursprungs indiziert:

  • Knochenaufbau bei Trauma-bedingten Knochendefekten
  • Spenderlager-Defekten (das heisst Defektfüllung an der Entnahmestelle von autologem Spongiosaknochen, vorzugsweise am Beckenkamm, dem Gewinnen von Knorpel-Knochenzylindern am Patellagleitlager und anderen Entnahmestellen)
  • Knochenersatz und Augmentation in der Dental und Maxillofacial-Chirurgie 

Es wird daher in der Traumatologie, orthopädischen Chirurgie, rekonstruktiven Chirurgie, Gesichts- und Kieferchirurgie und Hals-Nasen-Ohrenheilkunde (HNO) eingesetzt. 


Weiter zu Syntricer®.